Mittwoch, 26. Dezember 2012

Filzen mit der Nadel

Es wird wieder gefilzt!
Mit der Nadel trocken zu filzen ist ein herrlicher Bastelspass
 und in diesem Set,
 dass ich euch am 29.12. im Bastelclub zeige ist alles enthalten um flauschige Blüten herzustellen.
Als einzelne Blüten oder direkt auf Schals, Pullover,usw. gefilzt sind sie ein toller Blickfang! 




  



  


Die Blüten können wunderbar als Hutdeko verwendet werden!



Die Blüten mit einer Broschennadel versehen, können nach belieben ausgetauscht werden!




Auf Stulpen, einfach toll!


Auf Wollkleidung und Fleece kann direkt aufgefilzt werden!


Bei dieser Jacke habe ich die Blüten in 3D-Optik aufgesetzt



Auf Filztaschen udn Pantoffeln, das harmoniert besonders gut.





Und das ist ein Bild auf einer Styroporplatte. Den Hintergrund habe ich direkt auf die Platte gefilzt, auch den Stiel. Die Blüten und Blätter habe ich einzeln gefilzt und dann aufgesetzt.





Kommentare:

  1. Hallo, liebe Ruth,
    das sind ja alles richtig schöne Filzarbeiten von dir. Den Bastelclub werde ich mir auf alle Fälle anschauen. Vielleicht ist etwas für mich dabei.
    Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ruth,
    das ist ja eine wahre Pracht an Filzwerken. Ich bin ganz begeistert wie vielseitig man gestalten kann. Gefilzt habe ich noch nie. Das werde ich mir auf alle Fälle ansehen. Ich danke dir für die Inspiration. Liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Ruth,
    Ich bin begeistert wie schön Du diese kleinen Filzblümchen mit der Nadel gefilzt hast. Sie sehen alle wunderschön aus und die tollen Deko möglichkeiten hast Du uns gleich mitgeliefert.
    Liebe Grüße Carmen

    AntwortenLöschen