Freitag, 27. Februar 2015

20. Creativmesse München

 20 Jahre Creativmesse München


Vom 27.2. bis 1.3. findet die Creativmesse München statt und natürlich habe ich dort einen Rundgang gemacht.
Als ich ankam war der Vorraum an den Kassen sehr gut gefüllt mit Besuchern.
Jung und alt strömten in die Messehalle im MOC, eine sehr angenehme Messehalle und es ist toll, dass die Creativmesse hier stattfinden kann.
Also bin ich auch auf "Entdeckungstour" gegangen,

Viele wundervolle kreative Angebote gab es da zu bestaunen, Kartenbasteln, Stempeln, Malen, Stricken, Nähen, Filzen, und....und,,,,und,,,,


Dieses herrliche Schultertuch ist mir sofort ins Auge gefallen am Stand "das Mondschaf". Duftig leicht gestrickt aus handgefärbter Naturwolle und diese Wolle gibt es in den herrlichsten Farben.



Und passend dazu die Knöpfe.


Ein Besuch bei Renis Kreativ-Atelier ist für mich Pflicht als Enkaustikerin.
Irene bietet einen Workshop an und der Tisch war immer gut besetzt.



Das ist ein Werk von Irene



Und diese tolle Phantasie-Landschaft will ich euch nicht vorenthalten.
Wunderschön!



Sehr beeindruckend und originell die Artikel am "Upcycling" Stand . Hüte, Kappen und Taschen aus Jute. Da wurden alte Schallplatten, Taxischilder und Reifen zu Handtaschen. Ein junges Team mit hervorragenden Ideen!


An vielen Ständen ein großes Stoff-Angebot für alle Nähfreunde.


Märchenwolle zu feenhaften Figuren verarbeitet.




Papiergestaltung der besonderen Art gibt es hier. Schmuck aus Papierperlen, geflochtene Armbänder aus Papier, Marmoriertes Papier auf Schachteln.




Zwischendurch mal eine eine kleine Pause und Stärkung!


Hier wird es frühlingshaft! Holzteile zu bezaubernder Deko verarbeitet. Blumen, Herzen, Schmetterlinge, Eulen und vieles mehr!



 

Sehr filigrane und geschmackvolle Kartengestaltung gibt es bei "Unique Group". Eine Optik wie kostbare Spitze und schöne Stempelmotive zu Karten, Schachteln und Anhänger verarbeitet.


"Die Staudensieder" hatten herrlich duftende Seifen mit tollen Designs. Ein Genuß!


Ganz besonders hat mich die Fangoseife mit Lemongras angesprchen mit ihrem herrlich frischen Duft.


Sehr nette Aufbügelmotive gab es bei  "Safuri". Da findet man die Knutschkugel, die little Princess und die Zauberfee und sehr liebevolle Motive.


Und hier gab es einen Glas-Workshop im Tiffany-Stil.


Beim Kunst und Kreativ Bastelzirkus habe ich einen tollen Kranz aus Crea-Teilen entdeckt. Diese Teile sind mit einem nostalgischen Stoff bezogen und gibt ihm einen wunderbaren Vintage -Stil.
Aber es gibt hier noch viele weitere tolle Workshops.


                                     
Es gibt noch sehr viel mehr auf der Messe, das war "nur" ein kleiner Eindruck, aber es hat viel Spaß gemacht und ich wünsche allen Ausstellern viel Erfolg, allen Besuchern viel Spaß und gute Anregungen!

Ich habe mich auch noch mit Petra Griebel getroffen, aus dem Organisations-Team der Creativmesse.
Eine sehr nette Begegnung!

Auf Wiedersehen im nächsten Jahr!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen